Was ist passiert?

Nun haben wir also 2011 erreicht und somit ist Jazzbob’s Blog ein Jahr alt. Yeah!

Im Jahr 2010 haben sich hier über 2000 Besucher umgesehen, amüsiert, sinniert oder versucht mir Spamkommentare unterzujubeln.

Ich selbst habe 52 Artikel veröffentlicht, also etwa einen pro Woche. Nicht mit eingerechnet sind dabei Bilder oder Texte der Literaturabteilung.

Die allermeisten Besucher kamen über den Umweg StudiVZ oder über Facebook. Einige ebenfalls über Google.

Sie suchten nach: Integration, Icy Tower(lustig), Thilo Sarrazin(aha) oder Nintendo Wii vs. Playstation Move.

Die meisten Besucher innerhalb der Seite verbuchte der Bilderbereich, sowie die Artikel zu Icy Tower und der IPhone Pianoapp.

Tja soweit die Statistik. Mir hat es jedenfalls viel Spaß gemacht und ich werde auch in 2011 dranbleiben.

Demnächst folgen noch einige Artikel zu meiner Tätigkeit als Kommissar, ein Artikel zum Free Jazz und natürlich einige Surreale Reisen.

Ich freue mich über Kommentare, Anregungen und Kritik.

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s