Musik

Du rührst mein Herz an.

Mit dir kann ich zeigen was ich will; du hilfst mir das Leben zu verstehn.

Wie oft schon hast du mich in Träume getaucht, mir 40 Stunden am Tag geschenkt?

Bei dir bin ich mehr ich selbst als bei mir.

Du hast mich getröstet, mich traurig gemacht.

Du bist Freiheit, bist höchster Ausdruck meiner selbst.

(Entstanden beim Hören des Songs “Jolene” in einer Coverversion von MIJO BISCAN)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s